GLUG23 ist ausverkauft!

Publiziert

Dies bestätigt die grosse fachliche Akzeptanz und bietet Besuchern eine geballte Ladung an Informationen. Die GLUG23 - der neuartige, nationale Treffpunkt für Bier- und Getränkeproduzenten - mauserte sich in den letzten Monaten zum grossen Event für die Getränkebranche. Über 85 Aussteller und Partner füllen die Ausstellung mit Innovationen und das Forum im Stall mit spannenden Vorträgen.

"Bis zur letzten Minute durften wir Anmeldungen von Ausstellern entgegennehmen, das ist nicht selbstverständlich» wird Christian Rudin, Co-Initiant der GLUG23 zitiert. Und in der Tat repräsentiert das Ausstellerverzeichnis des ersten nationalen Treffpunktes der Getränkebranche das «who is who» der Zulieferer. Kleine Firmen wie ein mobiler Abfüllservice, aber auch nationale und internationale Grössen - Firmen wie Bucher Unipektin, Resilux oder Bühler sind an der GLUG23 vertreten. Neben den Schweizer Firmen sind sogar internationale Firmen aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien und England mit von der Partie.

GesamteWertschöpfungskettewirdabgedeckt
Es ist den Organisatoren gelungen, die gesamte Wertschöpfungskette der Getränkeproduktion, von den Rohstoffen über die Verarbeitung und Abfüllung, Gebinden und Auszeichnung bis hin zur Qualitätssicherung und Reinigung in der Ausstellung abzubilden. Fritz Züger, welcher als Co-Initiant und Bierbrauer die Thematische Ausrichtung der Veranstaltung verantwortet, zeigt sich hoch erfreut: „Das es uns gelungen ist, bereits bei der ersten Durchführung ein solch breites Angebot zu präsentieren ist hoch erfreulich. So werden Besucher aus allen Bereichen wie Bier, Wein, Saft, Spirituosen und Mineralwasser spannende Produkte und Dienstleistungen finden“.

InnovativesVeranstaltungsformat
Beim Veranstaltungsformat haben Züger und Rudin Ihre langjährige Erfahrung als Aussteller und Veranstalter einfliessen lassen. Abwechslungsreich für den Besucher und effizient für den Aussteller. Das Konzept wirkt sympathisch und bietet viele Möglichkeiten sich auszutauschen.

EinRahmenprogrammmitstarkenPartnern
Im Forum im Stall werden zwei Tage lang Vorträge von Ausstellern und nationalen Partnern abgehalten. Swiss Food Research und die Standortförderung des Kantons Aargau widmen sich ganz der Innovation. Foodaktuell bespricht mit Branchengrössen das Thema Zuckerreduktion. Viele weitere Beiträge wie zum Thema Mehrweg oder Schweizer Rohstoffe warten auf die Besucher.

Der Netzwerkabend am Donnerstag vereint rund 250 Lieferanten und Getränkeproduzenten sowie Vertreter der Politik und Verbände zum Austausch. Die Verköstigung der Brauer Challenge-Biere und musikalische Unterhaltung bieten einen ansprechenden Rahmen.

Tickets für die GLUG23 vom 2.&3. Februar 2023 in der alten Reithalle in Aarau können unter www.glug.swiss/tickets gelöst werden.

Weitere Informationen unter: www.glug.swiss

EVENTS

drupa

Weltweit führende Fachmesse für Drucktechnologien

Datum: 28. Mai-07.Juni 2024

Ort: Düsseldorf (D)

ArbeitsSicherheit Schweiz

Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Datum: 05.-06. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

Achema

Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Datum: 10.-14. Juni 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

SENSOR + TEST

Internationale Fachmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik

Datum: 11.-13. Juni 2024

Ort: Nürnberg (D)

Swiss Green Economy Symposium

Das Swiss Green Economy Symposium ist die umfassendste Konferenz zu Wirtschaft und Nachhaltigkeit mit zunehmend internationaler Ausstrahlung. Seit 2013.

Datum: 27.-29. August 2024

Ort: Winterthur (CH)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

W3+ Fair Jena

Europas führende Plattform für Forschung und Innovationskraft

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Jena (D)

SÜFFA

Die Fachmesse für die Fleischbranche

Datum: 28. - 30. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23 Oktober 2024

Ort: Paris (F)

ZAGG

DER BRANCHENTREFFPUNKT MIT RELEVANTEN GASTRO-TRENDS

Datum: 20.-23. Oktober 2024

Ort: Luzern (CH)

Südback

Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk

Datum: 26.-29. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

Brennpunkt Nahrung

Fachkonferenz über Trends, Märkte und Management

Datum: 5. November 2024

Ort: Luzern (CH)

5. Future Food Symposium

 «Made in Switzerland - Gute Partnerschaften für mehr Ernährungssouveränität»

Datum: 8. Februar 2024

Ort: Online-Event (CH)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

Fi Europe

Internationale Fachmesse für Lebensmittelzusatzstoffe

Datum: 19.-21. November 2024

Ort: Frankfurt (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 26.-28. November 2024

Ort: Nürnberg (D)

glug.swiss

Der neue Treffpunkt für Bier- und Getränkeproduzierende | vom Profi bis zum Selbstvermarkter

Datum: 06.-07. Februar 2025

Ort: Aarau (CH)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 11.-14. Februar 2025

Ort: Nürnberg (D)

CCE International

Europas wichtigster Branchenevent für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie.

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: München (D)

IFFA

Internationale Leitmesse – Technology for Meat and Alternative Proteins

Datum: 03.-08. Mai 2025

Ort: Frankfurt (D)

TUTTOFOOD

Internationale B2B-Messe für Food & Beverage

Datum: 05.-08. Mai 2025

Ort: Mailand (I)

iba

Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks

Datum: 18.-22. Mai 2025

Ort: München (D)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 02.-04. September 2025

Ort: Bern (CH)

Drinktec Deutschland

Auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 16.-18. September 2025

Ort: Basel (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16.-17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 04.-08. Oktober 2025

Ort: Köln (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

igeho

Internationale Branchenplattform für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care

Datum: 15.-19. November 2025

Ort: Basel (CH)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für kommunales und industrielles Wassermanagement.

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

EuroShop

Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels

Datum: 22.-26. Februar 2026

Ort: Düsseldorf (D)

index

Weltleitmesse für Vliesen

Datum: 21.-24. April 2026

Ort: Genf (CH)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis