Homogenes Rohstoffcoating mit Mikroverkapselung

Publiziert

Die Raps Mikroverkapselung ermöglicht eine massgeschneiderte Ummantelung von Rohstoffen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Dragierprozessen können gemäss der Werbung über diese innovative Technologie auch unförmige Produkte im Bereich von 100 μm bis 12 mm homogen veredelt werden, so dass sie vor Temperaturschwankungen, Feuchtigkeit und Sauerstoff geschützt sind. Gleichzeitig erhalten die Produkte auf diese Weise eine höhere Stabilität von Geschmack und Farbe.

Die Raps Technologie erweitert den Anwendungsbereich von Mikroverkapselungsprozessen in der Lebensmittelindustrie um ein Vielfaches. Rohstoffe, die durch den Coating-Prozess mit besonderen Eigenschaften versehen werden, bilden so die Grundlage für die Entwicklung aussergewöhnlicher und innovativer Produkte.

Mit dem innovativen Luftgleitschichtverfahren nutzt die Firma eine Technologie, die das herkömmliche Wirbelschichtverfahren revolutioniert hat. Während beim Wirbelschichtverfahren die Verarbeitungs- und Veredelungsspektren von Rohstoffen begrenzt waren, wird der Anwendungsbereich beim Luftgleitschichtverfahren um ein Vielfaches erweitert. Die neue Technik ermöglicht nun eine homogene Beschichtung fragiler und unförmiger Trägermaterialien bei einem Korngrössenspektrum von 100 μm bis 12 mm.

Vorteile des Luftgleitschicht-Verfahrens:
- Ummantelung verschiedener Materialien in einem Arbeitsschritt
- Mischen unterschiedlich grosser bzw. schwerer Partikel
- Keine Entmischung vor dem Verpacken
- Verbesserte Stabilität von Geschmack und Farben
- Homogene Verteilung der Bestandteile auf dem Trägerstoff
- Ermöglichung frei fliessender, gezielterer Dosierungen
- Schutz der Inhaltsstoffe vor Feuchtigkeit und Oxidation
- Verbesserte Hitzestabilität und Lagerstabilität
- Vielfältige Einsatzmöglichkeiten (Back- und Süsswaren, Molkerei-, Convenience- und Tiefkühlprodukte, Fleisch- und Wurstwaren)
 
Die durch die Mikroverkapselung homogen ummantelten Produkte weisen vielfältige Möglichkeiten für den Einsatz im Lebensmittelsegment auf. Von Backwaren und Süsswaren über Nahrungsergänzungs-, Convenience- und Tiefkühlprodukte bis hin zu Fleisch- und Wurstwaren kann das Verfahren in nahezu allen Bereichen eingesetzt werden. Damit erweist sich das Verfahren als Wachstumstreiber und Vorzeigebereich des Technologie-Know-hows.

Durch die Mikroverkapselung können Salzen beste Produkteigenschaften und eine ansprechende Optik verliehen werden. Gekörntes Salz ist vielfältig einsetzbar: Je nach Körnung bieten extrafeine und grobe Salze unterschiedliche Verarbeitungseigenschaften.
Produktnutzen: Keine Hydration (beim Gefrier- und Tauzyklus), keine Texturprobleme, kein Aussaften von gewürztem Fleisch und keine Kristallbildung (Gefrierbrand).
 
Ob Hagelzucker, feiner und grober Zucker oder Puderzucker, Zucker erfüllt in der modernen Lebensmittelindustrie zahlreiche unterschiedliche Funktionen. Grösse, Farbe, Form, Aroma und Haftung spielen daher eine entscheidende Rolle. Mittels der Mikroverkapselung können diese Faktoren individuell angepasst und optimiert werden. Produktnutzen: Kein Aromaabbau/-verlust (bei gefärbten und aromatisierten Produkten), keine Hydration (beim Gefrier- und Tauzyklus) und keine Kristallbildung (bei Tiefkühlprodukten).
 
Mit der Mikroverkapselung können auch individuelle und massgeschneiderte Produkte ummantelt werden. Insbesondere fragile, unförmige und grobstückige Produkte können je nach Zweck individuell farblich angepasst, aromatisiert und veredelt werden. Vorteile der Mikroverkapselung: Langanhaltender Effekt, verbesserte Oberflächenhaftung, verbesserte Gefrier- und Taustabilität, Erhalt der Textur, Verhinderung des Ausblutens von farbintensiven Zutaten und homogene Verteilung auf dem Endprodukt.

Weitere Informationen unter www.raps.com

EVENTS

LOPEC

International führende Fachmesse mit Kongress für Gedruckte Elektronik

Datum: 05.-07. März 2024

Ort: München (D)

INTERNORGA

Leitmesse für den Ausser-Haus-Markt

Datum: 08.-12. März 2024

Ort: Hamburg (D)

ZHAW-IFM Day

Der IFM-Day der ZHAW findet als Begegnungstag für FM-Ausbildung und FM-Praxis statt.

Datum: 08. März 2024

Ort: Wädenswil (CH)

Pro Wein

Internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen

Datum: 10.-12. März 2024

Ort: Düsseldorf (D)

Ble.ch

Die führende Fachmesse der Blech-, Metall- und Stahlbearbeitung in der Schweiz.

Datum: 13.-15. März 2024

Ort: Bern (CH)

LogiMat

Internationale Fachmesse für Intralogistik

Datum: 19.-21. März 2024

Ort: Stuttgart (D)

Anuga FoodTec

Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Datum: 19.-22. März 2024

Ort: Köln (D)

Additive Manufacturing Forum

Die Entscheider- und Expertenkonferenz bringt das gesamte Wertschöpfungssystem rund um die additive Fertigung zusammen.

Datum: 20.-21. März 2024

Ort: Berlin (D)

Schoggifestival

Das Schoggifestival geht in die dritte Runde!

Datum: 24. März 2024

Ort: Zürich (CH)

embedded world

Als internationale Weltleitmesse mit dem ausschließlichen Fokus auf Embedded-Technologien.

Datum: 09.-11. April 2024

Ort: Nürnberg (D)

analytica

Leitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica conference

Datum: 09.-12. April 2024

Ort: München (D)

Lebensmitteltag

Food Innovations Pop-Up: Zeige verträgliche Lösungen für Mensch und Planet.

Datum: 18. April 2024

Ort: Luzern (CH)

Lebensmitteltag

Die führende schweizerische Lebensmittelfachtagung von bio.inspecta und SQS

Datum: 18. April 2024

Ort: Luzern (CH)

Hannover Messe

Transfoming Industry Togheter

Datum: 22.-26. April 2024

Ort: Hannover (D)

IFAT

Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

Datum: 13.-17. Mai 2024

Ort: München (D)

VITAFOODS EUROPE

Messe für Nutraceuticals, Functional Food & Drinks

Datum: 14.-16. Mai 2024

Ort: Genf (CH)

drupa

Weltweit führende Fachmesse für Drucktechnologien

Datum: 28. Mai-07.Juni 2024

Ort: Düsseldorf (D)

ArbeitsSicherheit Schweiz

Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Datum: 05.-06. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

Achema

Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Datum: 10.-14. Juni 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

SENSOR + TEST

Internationale Fachmesse für Sensorik, Mess- und Prüftechnik

Datum: 11.-13. Juni 2024

Ort: Nürnberg (D)

Swiss Green Economy Symposium

Das Swiss Green Economy Symposium ist die umfassendste Konferenz zu Wirtschaft und Nachhaltigkeit mit zunehmend internationaler Ausstrahlung. Seit 2013.

Datum: 27.-29. August 2024

Ort: Winterthur (CH)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

W3+ Fair Jena

Europas führende Plattform für Forschung und Innovationskraft

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Jena (D)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

SÜFFA

Die Fachmesse für die Fleischbranche

Datum: 28. - 30. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23 Oktober 2024

Ort: Paris (F)

ZAGG

DER BRANCHENTREFFPUNKT MIT RELEVANTEN GASTRO-TRENDS

Datum: 20.-23. Oktober 2024

Ort: Luzern (CH)

Südback

Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk

Datum: 26.-29. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

Brennpunkt Nahrung

10. Fachkonferenz über Trends, Märkte und Management

Datum: 5. November 2024

Ort: Luzern (CH)

5. Future Food Symposium

 «Made in Switzerland - Gute Partnerschaften für mehr Ernährungssouveränität»

Datum: 8. Februar 2024

Ort: Online-Event (CH)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

Fi Europe

Internationale Fachmesse für Lebensmittelzusatzstoffe

Datum: 19 - 21 November 2024

Ort: Frankfurt (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 26.-28. November 2024

Ort: Nürnberg (D)

CCE International

Europas wichtigster Branchenevent für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie.

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: München (D)

IFFA

Internationale Leitmesse – Technology for Meat and Alternative Proteins

Datum: 03.-08. Mai 2025

Ort: Frankfurt (D)

TUTTOFOOD

Internationale B2B-Messe für Food & Beverage

Datum: 05.-08. Mai 2025

Ort: Mailand (I)

iba

Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks

Datum: 18.-22. Mai 2025

Ort: München (D)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 02.-04. September 2025

Ort: Bern (CH)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Drinktec Deutschland

Auf der Weltleitmesse der Getränke- und Liquid-Food-Industrie

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16.-17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 04.-08. Oktober 2025

Ort: Köln (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

igeho

Internationale Branchenplattform für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care

Datum: 15.-19. November 2025

Ort: Basel (CH)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für kommunales und industrielles Wassermanagement.

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

EuroShop

Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels

Datum: 22.-26. Februar 2026

Ort: Düsseldorf (D)

index

Weltleitmesse für Vliesen

Datum: 21.-24. April 2026

Ort: Genf (CH)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis