Dr. Daniel Model, CEO und Chairman der Model-Gruppe (links), und Edoardo Finotti, Leiter Produktion, Model AG. (Foto: Redaktion)

Sponsored - Schneller auf den Markt

Publiziert

Model produziert mit digitaler Druckmaschine bei 200 m/min. Der ganze Prozess ändert sich: Ein Doppelklick, die Produktion startet und die Druckmaschine läuft mit einer Geschwindigkeit von bis zu 200 m/min. Seit einem Jahr ist bei Model AG, Hersteller von Verpackungen aus Voll- und Wellkarton, die Weltneuheit im Digitaldruck in Betrieb.

Die auf dem Gebiet von individuellen Verpackungslösungen aus Voll- und Wellkarton tätige Model AG hat in Weinfelden die erste Beta-Installation der Bobst-Digitaldrucklösung für Wellkarton in Betrieb genommen. Die für den digitalen Vierfarbdruck auf eine breite Palette ungestrichener und gestrichener Wellkartons konzipierte digitale Bogendruckmaschine ermöglicht bei hohen Geschwindigkeiten von bis zu 200 m/min die Personalisierung sowohl kleiner als auch grosser Auflagen von Verpackungen und Displays. Es können Bogen bis zu einer maximalen Grösse von 1,3 x 2,1 m verarbeitet werden. «Ich als Unternehmer habe Freude an dem Projekt. Der modulare Aufbau der Maschine hat uns ermutigt, das Wagnis einer neuen, als Betaversion bezeichneten Digitaldruckmaschine einzugehen, die allerdings einer Serienreife schon sehr nahe kommt. Diese Technologie wird den Verpackungsmarkt grundlegend verändern», ist Dr. Daniel Model, CEO und Chairman der Model-Gruppe, überzeugt. Dass er Vertrauen in die neue Technik hat, zeigt die Tatsache, dass die Maschine voll in die Produktion des Wellkartonverpackungsherstellers integriert ist.

Glasklares Druckbild
Bei dieser ersten wirklich industriellen digitalen Lösung für den Druck von Verpackungen und Displays aus Wellkarton setzt Bobst auf die Stream-Inkjet-Technologie von Kodak. Diese Technologie bietet eine intensive Farbwiedergabe und eine der höchsten verfügbaren Druckauflösungen. Die Maschine ist in der Lage, Bilder in einer Auflösung von 600 x 900 dpi (Dots per Inch) zu drucken. Verpackungen und Displays zeichnen sich durch ein glasklares Druckbild aus und sorgen so am Verkaufspunkt für gesteigerte Aufmerksamkeit. Die Maschine arbeitet mit wasserbasierenden, lebensmittelkonformen Druckfarben. Die Digitaldruckmaschine arbeitet mit CMYK, es gibt keine Sonderfarben. Edoardo Finotti, Leiter Produktion, Model AG erklärt: «Mit CMYK decken wir 80 bis 85 Prozent des Farbraums ab. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass wir auch schwierige Markenfarben drucken können, und unsere Kunden dann erstaunt sind, wie gut wir ihre Hausfarben hinbekommen.»

Maximale Aktualität
Wenn die Wirtschaftlichkeit des Digitaldrucks schon begeistert, so sind es erst recht die sich bietenden Marketingchancen. Maximale Aktualität wird möglich: Der Kunde sendet die Druckdaten, der Auftrag wird am Folgetag gedruckt und direkt ausgeliefert. Bisher nicht umsetzbare Marketingaktionen können jetzt lanciert werden. Personalisierter Druck, Individualisierung – alles ist denkbar. Jeder einzelne Bogen, der gedruckt wird, kann anders sein. «Wir brauchen Kunden und Unternehmer, die die Marktchancen sehen. Die Digitaldruckmaschine bietet enorme Möglichkeiten für das Marketing, und unsere Kunden können künftig in puncto Schnelligkeit und Individualisierung Lösungen nachfragen, die es in der Vergangenheit so nicht gab», so Daniel Model.

MODEL AG
Industriestrasse 30
8570 Weinfelden
Tel. +41 71 626 71 11
Fax +41 71 626 17 30
info.ch(at)modelgroup.com
www.modelgroup.com

EVENTS

INTERNORGA

Leitmesse für den Ausser-Haus-Markt

Datum: 20. - 24. Juni 2020

Ort: Hamburg (D)

Empack Schweiz

The Future of Packaging Technology

Datum: 24. - 25. Juni 2020

Ort: Zürich (CH)

FBKplus

Schweizer Fachmesse für Bäckerei-, Konditorei- und Confiseriebedarf

Datum: 16. - 19. Januar 2021

Ort: Bern (CH)

ISM

Weltleitmesse für Süsswaren und Snacks

Datum: 31. Januar - 03. Februar 2021

Ort: Köln (D)

Pro Sweet Cologne

Internationale Zuliefermesse für Süsswaren- und Snackindustrie

Datum: 31. Januar - 03. Februar 2021

Ort: Köln (D)

Pumps & Valves

Fachmesse für Pumpen- und Ventiltechnik

Datum: 10. - 11. Februar 2021

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 10. - 11. Februar 2021

Ort: Zürich (CH)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 17. - 20. Februar 2021

Ort: Nürnberg (D)

EuroCIS

Fachmesse für Retail Technologien

Datum: 23. - 25. Februar 2021

Ort: Düsseldorf (D)

LogiMat

Internationale Fachmesse für Intralogistik

Datum: 09. - 11. März 2021

Ort: Stuttgart (D)

Anuga FoodTec

Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittel-und Getränkeindustrie

Datum: 23. - 26. März 2021

Ort: Köln (D)

Lebensmitteltag

Die führende schweizerische Lebensmittelfachtagung von bio.inspecta und SQS

Datum: 15. April 2021

Ort: Luzern (CH)

Bezugsquellenverzeichnis